Für jeden Wunsch und Einsatz: Das passende Garagentor

Bei uns erhalten Sie Garagentore, die robust und trotzdem elegant in der Optik sind. Wählen Sie aus zahlreichen Motiven, Farben und witterungsbeständigen Oberflächen.

Unser Tipp: Wenn der Platz vor der Garage bis zum letzten Zentimeter gebraucht wird, sollten Sie sich für ein Sektionaltor entscheiden. Sektionaltore öffnen und schließen senkrecht. Das spart Platz und Sie können Ihr Fahrzeug direkt vor der Garage parken.

Bei Regen in die Garage ohne nass zu werden.

Das geht: Rüsten Sie Ihr Garagentor mit einem Antrieb aus und Sie können bequem ein- und ausfahren, ohne auszusteigen. Der Einbau ist auch bei alten Toren kein Problem. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenberater.

Das richtige Tor für Ihre Garage.

Typ: Schwingtor   

Öffnungsmechanismus Konstruktion Vorteil
Schwingt durch eine Hebelarmkonstruktion nach außen und dann nach oben unter die Garagendecke. Stahlrahmen mit unterschiedlichen Füllungen. Besonders preisgünstig.

Typ: Decken- Sektionaltor   

Öffnungsmechanismus Konstruktion Vorteil
Öffnet senkrecht nach oben und wird in Laufschienen nach innen an die Garagendecke geführt. Miteinander verbundene Stahl- oder Holz-Segmente bzw. -Lamellen. Mehr Platz in bzw. vor der Garage - die ganze Durchfahrt bleibt frei.

Typ: Rolltor   

Öffnungsmechanismus Konstruktion Vorteil
Öffnet senkrecht und wird innen wie ein Rollo aufgerollt oder auf einer Schiene unter die Decke gezogen. Miteinander verbundene Alu- oder Stahllamellen. Stabil und formschön.

 

Fenster Türen Tore - Journal