Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Fast 90 Prozent der Einbrüche in Deutschlands Wohnungen und Büros finden bei Abwesenheit der Bewohner statt. Die Urlaubssaison bietet da beste Voraussetzungen ...

Aber keine Sorge: Wir als Fachhändler stehen Ihnen auch beim Thema "Einbruchschutz" zur Seite.

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Energetische Gebäudesanierung rechnet sich

Je höher die Energiepreise steigen, desto mehr lohnt sich für den Hausbesitzer eine energiesparende Sanierung seines Hauses. Dadurch können bis zu 85 Prozent der Energiekosten eingespart werden. Gut für Haus und Klima.


Hören Sie dazu einen Audiobeitrag der dena (Deutsche Energie-Agentur)

Ob Boden- und Scherentreppen, Raumspar-, Systemoder Spindeltreppen: DOLLE bietet eine reiche Modellauswahl für jeden Geschmack und Zweck. Alle Treppen werden in einem DIN-ISO-9001-zertifi zierten Betriebgefertigt. Die einfache Montage ist ein weiteres Plus.

Montageanleitung: Marley ClipFix - Mobile Befestigung für die Duplex-Dachrinne



An jedem Marley ClipFix-Halter werden zwei O-Ringe (1) und ein Kabelbinder (2) befestigt.

2. Die vorbereiteten Marley ClipFix-Halter werden jetzt im Abstand von 50 cm an die Plane des Pavillons, Zeltes oder Markise montiert. Dazu wird die Plane zwischen die beiden O-Ringe geklemmt.

3. Jetzt die Duplex-Dachrinne für die Montage vorbereiten.

Die Duplex-Dachrinne wird mit einer feinzahnigen Säge auf Länge gesägt.
   
Die Lage/Position für den Rinnenstutzen wird festgelegt und angezeichnet.
   
Die Öffnung wird ausgesägt und die Sägekante entgratet.
   
Rinnenendstücke sind links und rechts verwendbar. Sie werden einfach mit Marley Spezial-Kleber verklebt.

4. Die Marley ClipFix-Halter werden jetzt in der Duplex-Dachrinne befestigt. Dafür wird erst die Seite mit dem gebogenen Ende (1) in die hintere Nut der Dachrinne gesteckt und dann die andere Seite mit dem abgeflachten Ende (2) in die vordere Nut hineingedrückt.

5. Um das Regenwasser sicher abzuleiten, gibt es verschiedene Möglichkeiten z.B. Speier, Bogen oder Regenwasserschlauch. Diese können an den zuvor montierten Stutzen angebracht werden.






 

teaser_pfm_adm_neues_format.jpg

Angebot des Monats Februar

Jeden Monat ein unschlagbares Profi-Angebot!

Hier gelangen Sie zum aktuellen Angebot

Mehr Wohnkomfort für Ihr Zuhause

Hier online blättern
Terrassenböden Terrassendielen

Sie möchten Ihrer Terrasse ein neues Outfit verpassen? Einen Ort zum Wohlfühlen schaffen? Dann erwartet Sie eine Fülle an Angeboten zur Gestaltung Ihres neuen Lieblingsplatzes. Ob Holz, Natur- oder Pflastersteine, ob eckig oder rund – Sie haben die Wahl und können somit Ihrer Terrasse eine ganz persönliche Note verleihen