Rauchmelderpflicht in NRW zum 31.12.2016

Gemäß dem § 49 Abs. 7 der Nordrhein-Westfälischen Landesbauordnung müssen alle Kinderzimmer und Schlafräume, als auch alle Flure welche als Rettungswege von sämtlichen Aufenthaltsräumen dienen mit jeweils zumindest einem Rauchmelder oder Funkrauchmelder ausgestattet werden.
Es ist ferner darauf zu Achten, dass diese Rauchwarnmelder so installiert werden, dass eine frühzeitige Detektion von Brandrauch und die darauf folgende Alarmierung jedenfalls sichergestellt ist.

Rauchmelder sind in allen Swertz-Häusern, sowohl in den hagebaumärkten als auch Baustoffzentren vorrätig.